ÖVAG-Best Balance Fix&More Energie II

26. November 2008, 08:34
posten

Garantiezertifikat auf Aktienkorb mit Energiewerten - Von Walter Kozubek

Das Team Strukturierte Investments der ÖVAG bietet derzeit ein Garantiezertifikat zur Zeichnung an, dessen Mehrwert in Form höherer Renditechancen von 16 Unternehmen der Energiebranche abhängt. Da diese Gesellschaften wegen der zu erwartenden steigenden Nachfrage nach alternativen Energien sowie dem generell steigenden Energiebedarf der Weltbevölkerung profitieren sollten, könnten die Aktienkurse dieser Unternehmen zumindest gut unterstützt sein.

Prominente, in diesem Basket enthaltene Gesellschaften sind beispielsweise Aktien der E.ON, Exxon, OMV, Verbund, Q-Cells, Solarworld, BP, Vestas oder auch Royal Dutch Shell.

Die Schlusskurse der Aktien des 18.12.08 werden als Startwerte für den Aktienkorb fixiert. An jedem 9. eines jeden Laufzeitmonats werden die Aktienkurse beobachtet. Zwischen 65 und 75 Prozent (wahrscheinlich bei 70 Prozent, die genaue Festlegung erfolgt am 18.12.08) wird sich die Barriere befinden.

Bei 115 Prozent des Ausgabepreises des Garantiezertifikates wird sich die Fixtilgung befinden. Somit wird das Zertifikat am Ende der Laufzeit auf jeden Fall zumindest mit 115 Prozent des Ausgabepreises zurückbezahlt. Fällt keine der Aktien um mehr als 30 Prozent, dann wird sich dies positiv auf die Rendite dieses Produkts auswirken.

Wenn sich die Aktienkurse sämtlicher im Korb enthaltener Unternehmen an jedem Beobachtungstag innerhalb eines Jahres oberhalb der Barrieren befinden, dann wird für diese Beobachtungsperiode am Laufzeitende des Zertifikates ein Zusatzkupon in Höhe von fünf Prozent gutgeschrieben.

Somit besteht die Chance, das Zertifikat in fünf Jahren mit 140 Prozent des Nennwertes zurückbezahlt zu bekommen, wenn alle Aktien permanent oberhalb der Barriere notieren. Wird die Voraussetzung zur Bezahlung des Zusatzkupons nur in zwei Jahren erfüllt, dann errechnet sich ein Auszahlungsbetrag von 125 Prozent, wird sie nur ein Mal erfüllt, dann wird die Rückzahlung bei 120 Prozent liegen, usw.

Das ÖVAG-Best Balance Fix&More Energie II-covered-Garantiezertifikat mit ISIN: AT000B057377, Laufzeit bis 18.12.13 kann seit 5.11.08 in einer Stückelung von 1.000 Euro mit 100 Prozent und dem für Anlagezertifikate sehr hohen Ausgabeaufschlag von fünf Prozent gezeichnet werden.

ZertifikateReport-Fazit: Das ÖVAG-Best Balance Fix&More Energie II-covered-Garantiezertifikat eignet sich für Anleger mit der Markterwartung, dass sich die im Basket enthaltenen, teilweise doch recht volatilen Werte in den nächsten Jahren tendenziell eher nach oben als nach unten bewegen werden. Der für Anlagezertifikate untypisch hohe Ausgabeaufschlag von fünf Prozent neutralisiert allerdings einen gesamten jährlichen Zusatzkupon.

Share if you care.