Düsteres Batman-Abenteuer bald fertig

25. November 2008, 13:35
9 Postings

Eidos stellt ersten Teaser-Trailer zu "Batman: Arkham Asylum" bereit - Düstere Welten, wie man sie aus "The Dark Knight" kennt

Der Spielepublisher Eidos hat zum kommenden Spiel Batman: Arkham Asylum nun den ersten Teaser-Trailer bereit gestellt. Während Fans von "The Dark Knight" bislang vergeblich auf eine Spiele-Umsetzung des Films gewartet haben, dürfte Eidos die Chance genutzt, und sich ebenfalls zu einem sehr düsteren Abenteuer entschlossen haben.

 

Erste Details

Batman: Arkham Asylum wird nicht auf dem gleichnamigen Comic basieren und wird derzeit von den Rocksteady Studios (bekannt durch Urban Chaos: Riot Response ) entwickelt und von Publisher Eidos vertrieben. Laut ersten Meldungen wird das Spiel auf Epics Unreal Engine 3 aufsetzen.

Düster und spannend

In Arkham Asylum, der Nervenheilanstalt in der Batmans Widersacher inhaftiert sind, plant der Joker das Ende des Superhelden. Die SpielerInnen müssen nun in einer Kombination aus Detektivarbeit und Action versuchen den Aufstand im Superschurken-Gefängnis zu beenden.(grex)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Der Kinofilm "The Dark Knight" blieb bislang ohne eine entsprechende Spiele-Umsetzung. Nun können sich Fans auf das düstere "Batman: Arkham Asylum" freuen.

Share if you care.