Magna verpflichtet U21-Teamspieler

24. November 2008, 18:27
27 Postings

Harun Erbek verstärkt Wr. Neustadt. Der Ex-Kayserispor-Legionär darf aufgrund fehlender Gehälter wechseln und erhielt Vertrag bis 2010

Wr. Neustadt - Der FC Magna Wr. Neustadt, aktueller Spitzenreiter der ADEG-Erste-Liga, hat am Montag den 17-fachen österreichischen U21-Teamspieler Harun Erbek verpflichtet. Der Linksfuß war zuletzt für den türkischen Tabellensiebenten Kayserispor tätig, verließ den Verein aber vorzeitig, weil er zwischen August und Oktober von seinem Arbeitgeber kein Geld erhalten hatte und somit vorzeitig aus seinem ursprünglich bis 2011 befristeten Kontrakt ausgestiegen war.

Der 22-Jährige machte bereits am Montag das erste Training mit den Niederösterreichern mit, sein Debüt im Dress des Clubs von Mäzen Frank Stronach wird er allerdings erst mit Beginn der Frühjahrsmeisterschaft geben. Erbek unterschrieb für die Kraft-Elf einen Vertrag, der eineinhalb Jahre läuft und eine Option auf Verlängerungen beinhaltet.

Der nur 1,64 m große, quirlige Mittelfeldspieler war erst im Sommer von Ried (33 Bundesliga-Partien/1 Tor) in die Türkei zu Cupsieger Kayserispor gewechselt, wo er allerdings keine Chance erhalten hatte. (APA)

  • Harun Erbek wurde beim türkischen Cupsieger Kayserispor nicht glücklich.
    foto: epa/dirk waem

    Harun Erbek wurde beim türkischen Cupsieger Kayserispor nicht glücklich.

Share if you care.