Venezuela fordert von OPEC Kürzung der Ölfördermenge

23. November 2008, 19:24
1 Posting

Angesichts des Preisverfalls bei Öl hat Venezuela die OPEC zu einer Kürzung der Fördermenge um eine Million Barrel pro Tag aufgefordert

Caracas - Angesichts des Preisverfalls bei Öl hat Venezuela die OPEC zu einer Kürzung der Fördermenge um eine Million Barrel pro Tag aufgefordert. Ölminister Rafael Ramirez sagte am Sonntag, das Kartell der exportierenden Länder müsse einen entsprechenden Beschluss bei der Sondersitzung am 29. November in Kairo treffen. Wirksam werden müsse der Schritt noch vor Jahresende.

Seit Juli ist der Ölpreis um rund 100 Dollar auf nur noch rund 50 Dollar je Barrel gefallen. Venezuelas Exportwirtschaft ist zu großen Teilen vom Öl abhängig, weshalb das südamerikanische Land von dem Preisrutsch hart getroffen worden ist. (APA/Reuters)

Share if you care.