Tschetschenien: Tote und Verletzte bei Sprengstoffanschlag

23. November 2008, 12:01
posten

Hochrangige Polizisten und Zivilisten unter den Opfern

Moskau - Bei einem Sprengstoffanschlag in der russischen Teilrepublik Tschetschenien im Nordkaukasus sind mindestens vier Menschen getötet und acht weitere verletzt worden. Unter den Opfern seien hochrangige Polizisten und Zivilisten, teilten die Behörden nach Angaben der Agentur Interfax mit.

Der Sprengsatz explodierte demnach in der Nacht zum Sonntag vor einem Wohnhaus in einem Ort nahe der Hauptstadt Grosny. Die Polizisten hielten sich an der Stelle zu Ermittlungen auf, nachdem dort auf ein Auto Schüsse abgegeben worden waren. Die Lage im Nordkaukasus ist wegen Kämpfen zwischen islamistischen Rebellen und russischen Sicherheitskräften gespannt. (APA/dpa)

Share if you care.