Linz: Auto von Straßenbahn mitgeschleift

21. November 2008, 16:49
3 Postings

Lenker leicht verletzt - Pkw völlig zerstört

Linz - Ein Auto ist Freitagnachmittag im Linzer Stadtteil Urfahr von einer Straßenbahn erfasst und mitgeschleift worden. Es wurde zwischen einem Masten und dem Schienenfahrzeug eingeklemmt. Der Pkw-Lenker kam mit leichten Verletzungen, die Fahrgäste mit dem Schrecken davon.

Der Autofahrer wollte in einer Straße wenden. Eine Tramway ließ er noch passieren, die zweite übersah er allerdings. Der Wagen wurde mitgerissen und völlig zerstört. Die Feuerwehr befreite den Mann aus dem Wrack. (APA)

 

Share if you care.