Prammer: Auf "Papa-Monat" und Karenzgeld geeinigt

20. November 2008, 18:39
51 Postings

Arbeitsgruppe Familie und Frauen "so gut wie fertig" - Auf einkommensabhängiges Karenzgeld und das sogenannte "Papa-Monat" geeinigt

Wien - Nationalratspräsidentin Barbara Prammer sagte am Donnerstag Abend nach einem Treffen mit den Parteichefs im Finanzministerium, dass ihre Arbeitsgruppe Familie und Frauen "so gut wie fertig" sei". Laut Prammer gibt es auch eine Einigung auf ein einkommensabhängiges Karenzgeld und das sogenannte "Papa-Monat".

Nichts offen

Keine offenen Punkte gibt es laut ÖVP-Verhandler Fritz Neugebauer auch in der Arbeitsgruppe Soziales und Gesundheit. "Wir berichten heute und werden den Sack zumachen", sagte Neugebauer auf dem Weg ins Finanzministerium. Zu besprechen gebe es nur noch budgetäre Fragen sowie die weitere Perspektive bei der Hacklerregelung. Letztere wurde bis 2013 verlängert, wie es danach weitergeht, war zuletzt noch offen. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Arbeitsgruppe Familie und Frauen "so gut wie fertig", so Prammer. 

Share if you care.