UN beschließt Verstärkung um 3000 Soldaten

20. November 2008, 16:59
1 Posting

Einstimmige Entscheidung im Sicherheitsrat der UN - 17.000 Soldaten im Einsatz

New York - Der UN-Sicherheitsrat hat sich für eine Verstärkung der Kongo-Schutztruppe um 3000 Soldaten auf 17.000 Mann beschlossen. Die Entscheidung am Donnerstag fiel einstimmig. Die Monuc-Truppe ist jetzt schon der größte derartige Einsatz der Vereinten Nationen. Die Soldaten sind dafür kritisiert worden, nicht genug zum Schutz der Bevölkerung im Osten des Landes getan zu haben. Dort liefern sich Regierungstruppen und Tutsi-Rebellen Gefechte. (Reuters)

 

Share if you care.