ORF-Enterprise schickt junge Kreative zu Eurobest

20. November 2008, 15:38
1 Posting

Drei Absolventen der Werbe Akademie bei Young Creatives Competition in Stockholm

Julia Radlwimmer, Stefan Kopinits und Matthias Piskernik fahren zum Eurobest-Werbefestival nach Stockholm. Im Rahmen des Festivals, das vom 1. bis 3. Dezember im Hotel Berns Salonger stattfindet, wird erstmals auch eine Young Creatives Competition abgehalten. Die drei Absolventen der Werbe Akademie nutzen die Chance sich Europas Top-Kreativen zu präsentieren. Aufgabenstellung ist die Entwicklung einer integrierten Kommunikationskampagne für ein Sozialprojekt. Die Siegerarbeit wird im Rahmen der Eurobest Awards Gala am 3. Dezember ausgezeichnet.

Das Team

Der Fokus von Julia Radlwimmer liegt auf Konzeption und Mediaplanung, die Stärke von Matthias Piskernik liegt im Bereich Text, Stefan Kopinits deckt Grafik Design und Gestaltung ab. Die drei Newcomer sind hochmotiviert: "Wir fahren nicht nach Schweden um Elche zu sehen, sondern um zu zeigen, dass wir gut sind." (red)

Einreichrekord bei Eurobest

Exakt 5.895 Arbeiten aus 38 Nationen gehen bei den Eurobest 2008 an den Start. Österreichs Werber reichten insgesamt 115 Arbeiten ein. Das Einreichranking der österreichischen Werberinnen und Werber: Print (28 Arbeiten), Outdoor (24), TV/Kino (16), Radio (12), Interactive (10), Direct (7), Media (5), Promo (3) und Integrated (2). Bei dem ersten Designwettbewerb wurden bereits 8 Arbeiten "made in Austria" eingereicht. (red)

  • Young Creatives in Stockholm: Stefan Kopinits, Julia Radlwimmer und Matthias Piskernik.
    foto: alfred mahlberg/ werbe akademie

    Young Creatives in Stockholm: Stefan Kopinits, Julia Radlwimmer und Matthias Piskernik.

Share if you care.