"Raubkopien": BSA warnt Kreative in Österreich

20. November 2008, 15:14
28 Postings

Die Business Software Alliance macht wieder mobil

Die Business Software Alliance (BSA) macht wieder verstärkt gegen sogenannte "Raubkopien" mobil. Die Lobbyvereinigung warnt besonders "Firmen im Medien- und kreativen Sektor" vor dem Einsatz von unlizenzierter Software.

www.legalesoftware.at

In ihrer Pressemitteilung berichtet die (BSA), dass man immer wieder "Hinweise auf unlizenzierte Software gerade in Unternehmen aus dem Agenturensektor" bekomme und nun helfen will "Risiken zu vermeiden." Dementsprechend wurde die Website www.legalesoftware.at eingerichtet. Daruaf finden sich Informationen und Tools sowie umfangreiche Kontaktmöglichkeiten zu Softwareherstellern und unabhängigen Spezialisten. „Softwarediebstahl kostet mehr als Ihren guten Namen" ist das Motto einer neuen Kampagne.(red)

 

Share if you care.