Zwergkoboldmaki nach 87 Jahren wieder gesichtet

19. November 2008, 18:32
17 Postings

Drei der seltenen Primaten, zwei Männchen und ein Weibchen, konnten eingefangen werden - sie wurden mit Funkhalsbändern ausgestattet

London - Die Ähnlichkeit der kleinen Tiere mit den Gremlins ist verblüffend. Bloß: Seit 1921 hat niemand einen echten Zwergkoboldmaki lebend gesehen. In den vergangenen zwei Monaten konnten US-Zoologen am Mount Rore Katimbo auf der indonesischen Insel Sulawesi gleich drei der 50 Gramm leichten Primaten zu Beobachtungszwecken fangen. (tasch, DER STANDARD, Print-Ausgabe, 20. November 2008)

 

Foto: REUTERS/Sharon Gursky-Doyen/Texas A&M University

Share if you care.