Letztes Videoband von Bord der "Columbia" ausgestrahlt

28. Februar 2003, 19:29
6 Postings

Endet elf Minuten vor dem Abbruch des Kontakts zur Bodenkontrolle

Washington - Fast vier Wochen nach der Explosion der Raumfähre "Columbia" hat die NASA ein Videoband ausgestrahlt, dass die Crew nur wenige Minuten vor dem Absturz zeigt. Auf dem Band sind vier der sieben Besatzungsmitglieder zu sehen, wie sie Routineaufgaben nachgehen und sich auf die Landung vorbereiten.

Im Fenster sind von Zeit zu Zeit helle Plasmablitze zu sehen, die von der Raumfahrtbehörde aber als ganz normale Erscheinungen in dieser Phase bezeichnet wurden. Das Band endet elf Minuten vor dem Abbruch des Kontakts zwischen der Fähre und der Bodenkontrolle.(APA/dpa)

Share if you care.