UIAG erwirbt 4,81 Prozent an Polytec

19. November 2008, 14:29
posten

Pierer-Gruppe stockt bei Polytec auf mehr als 20 Prozent auf

Wien- Die Investorengruppe um Stefan Pierer und Rudolf Knünz hat ihr Engagement beim oberösterreichischen Autozulieferer Polytec Holding weiter verstärkt. Die von der Cross Industries kontrollierte Unternehmens Invest Aktiengesellschaft (UIAG) hat rund 1,1 Millionen Aktien oder 4,8 Prozent der ebenfalls börsenotierten Polytec Holding neu erworben, hieß es am Mittwoch.

Die UIAG hält damit 5,33 Prozent. Gemeinsam mit der ebenfalls zur Gruppe gehörenden Cross Motorsport Systems verfügt die Cross-Gruppe damit über einen Gesamtanteil von 20,34 Prozent am Grundkapital der Polytec Holding AG, teilte Cross am Mittwoch mit. "Die Ausweitung des Engagements bei der Polytec Holding AG wird seitens des Hauptaktionärs Friedrich Huemer begrüßt." (APA)

Share if you care.