AT&S: Sal. Oppenheim senkt Kursziel

19. November 2008, 12:00
posten

Wien - Die Wertpapierexperten von Sal. Oppenheim haben das Kursziel für die Aktien des heimischen Leiterplattenherstellers AT&S von 6,80 auf 5,50 Euro gekürzt. Die Gewinnschätzungen für das laufende Geschäftsjahr 2008/09 wurden ebenfalls von 0,39 auf 0,04 Euro je Aktie zurückgenommen. Aufrecht bleibt hingegen die Anlageempfehlung "Neutral". (APA)

Share if you care.