Juan Somavia als ILO-Generalsekretär wiedergewählt

22. November 2008, 16:54
posten

Chilene hatte keinen Gegenkandidaten - Bereits seit 1999 Chef der Internationalen Arbeitsorganisation

Genf - Juan Somavia ist am Dienstag in Genf erneut zum Generalsekretär der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) gewählt worden. Der Chilene war der einzige Kandidat, wie die ILO mitteilte. Er erhielt 43 der 56 Stimmen bei 13 Enthaltungen. Somavia hatte das Amt 1999 angetreten und war im März 2003 bis 2009 wiedergewählt worden. (APA/sda)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Juan Somavia, ILO-Chef

Share if you care.