Jugend forscht

18. November 2008, 17:48
posten

Der Wettbewerb "Jugend Innovativ" ist bereits älter als jene Talente und Nachwuchsforscher sein sollten, die daran teilnehmen dürfen. Seit 22 Jahren besteht er, wer mitmachen will, sollte im Alter von 15 und 20 Jahren sein. Im heurigen Jahr gibt es einen neuen mit 10.000 Euro dotierten Sonderpreis (Thema: Klimaschutz) und Praxis-Workshops für Schüler und Schülerinnen: Am 25. November in der Austria Wirtschaftsservice, Ungargasse 37, 1030 Wien, am 2. Dezember im Tech Center, Hafenstraße 47-51, 4020 Linz, und am 20. Jänner 2009 im MCI Management Center Innsbruck, Universitätsstraße 15, 6020 Innsbruck, jeweils 9.30 bis 16 Uhr.

Dabei sollen Experten fachliche Tipps geben und ehemalige Teilnehmer von ihren Erfahrungen erzählen. Jugend Innovativ wird von der Förderbank Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft (AWS) im Auftrag des Unterrichts- und des Wirtschaftsministeriums durchgeführt. (red/DER STANDARD, Printausgabe, 19.11.2008)

Share if you care.