DWS GO-Safe Discount-Zertifikat auf den DJ-EuroStoxx50

18. November 2008, 10:48
1 Posting

Neue Anlagezertifikate mit ausgeschaltetem Emittentenrisiko - Von Walter Kozubek

Wie bereits im ZertifikateReport Nr. 38 beschrieben, bringt DWS GO Anlagezertifikate ohne Emittenten risiko auf den Markt. Den Beginn der Emissionstätigkeit dieser als DWS GO Safe-Zertifikate bezeichneten Produkte bildete ein Gold Quanto-Zertifikat mit ISIN: DE000DWS0KL3, das sich ab 14.11.08 im Handel befinden wird.

Das DWS GO-Safe BricX Protect 90-Garantiezertifikat mit ISIN: DE000DWS0KM1, kann genau so wie das DWS GO-Safe EuroStoxx50 Discount 75 mit ISIN: DE000DWS0KQ2 noch bis 27.11.08 gezeichnet werden. Die Bezeichnung Safe bezieht sich auf das neutralisierte Emittentenrisiko und drückt somit nicht aus, dass das vorliegende Zertifikat ein Garantieprodukt ist.

Beim DWS GO Safe EuroStoxx50 Discount 75 handelt es sich um ein Discountzertifikat mit einjähriger Laufzeit, bei dem der Cap bei 75 Prozent des anfänglichen Indexwertes angesiedelt ist.

Notiert der Index am Laufzeitende des Zertifikates oberhalb des Caps, dann wird das Zertifikat mit 100 Euro zurückbezahlt (+8,69 Prozent). Wenn sich der Index am Laufzeitende unterhalb von 75 Prozent des Startwertes befindet, dann wird sich der Gewinn, wie bei allen anderen Discountzertifikaten auch, reduzieren.

Vergleicht man die Ausstattungsmerkmale dieses Zertifikates mit vergleichbaren „normalen" Dicountzertifikaten, gelangt man zur Erkenntnis, dass die absolute Sicherheit der DWS GO-Safe durch die Hinterlegung von G10-Anleihen eindeutig ihren Preis hat.

Im Gegensatz zum DWS GO-Safe-Discountzertifikat eröffnen sich bei den Produkten der Mitbewerber bei Zertifikaten mit bestehendem Emittentenrisiko mit einjähriger Restlaufzeit und einem Cap in Höhe bei 75 Prozent des aktuellen Indexstandes Renditen im Bereich von 14 bis 15 Prozent.

DWS GO-Safe EuroStoxx50 Discount 75 mit ISIN: DE000DWS0KQ2 kann, wie bereits erwähnt, noch bis 27.11.08 mit voraussichtlich 92 Euro plus ein Prozent Ausgabeaufschlag gezeichnet werden.

ZretifikateReport-Fazit: Der Renditeunterschied dieses Zertifikates im Vergleich zu ungesicherten Discountzertifikateschuldverschreibungen ist beträchtlich. Es wurde jedoch niemals verheimlicht, dass die Beseitigung des Risikos nicht mit Einbussen in der Performance einhergehen werde. Deshalb eignet sich dieses Zertifikat gerade jetzt für Anleger, die auch nach der Genehmigung der Rettungspakete für Banken den Finanzinstituten in Bezug auf ihre Bonität noch immer nicht sehr vertrauen.

Share if you care.