Raffeisen: Sal. Oppenheim senkt fairen Wert

17. November 2008, 16:38
posten

Wien - Die Wertpapierspezialisten von Sal. Oppenheim haben ihren Fair Value für die Aktien der Raiffeisen International (RI) deutlich von 88 auf 33 Euro gesenkt. Wie auch bei den Aktien der Erste Group sehen sie bei den RI-Titeln keine kurstreibenden Faktoren, die eine Hochstufung auf "Buy" rechtfertigen könnten und bewerten die Aktie aktuell mit "Neutral".

Aus Sicht der Experten könne eine harte Landung für einige Länder in Zentral- und Osteuropa nicht ausgeschlossen werden, was das Volumen der nicht bedienten Kredite steigern und den Aktienkurs belasten könnte. Außerdem könnten Wirtschaftssorgen und die jüngste Gewinnwarnung auf den Kurs drücken, so die Analysten.

Die Gewinnprognose der Experten für 2008 lautet auf 6,11 Euro je Aktie. In den Jahren 2009 und 2010 sollen 3,18 bzw. 3,58 Euro je RI-Titel erwirtschaftet werden. (APA)

Share if you care.