Absatzminus hält sich in Grenzen

17. November 2008, 12:28
2 Postings

Europas größter Autobauer verkaufte zwar im Oktober deutlich weniger Fahrzeuge als noch im Vorjahr, dennoch sinkt der Absatz nicht so stark wie am Gesamtmarkt

Wolfsburg -  Volkswagen hat im Oktober deutlich weniger Fahrzeuge abgesetzt als vor einem Jahr. Der Rückgang fiel jedoch geringer aus als derjenige des Gesamtmarktes. Der Absatz sei konzernweit um 5,1 Prozent auf 502.600 Stück gefallen, teilte VW am Montag in Wolfsburg mit.

Der Gesamtmarkt sei um 16 Prozent gefallen. Für 2008 rechnet VW weiter mit einem Absatzplus. Bis Ende Oktober verkaufte VW mit 5,29 Mio. Autos 2,8 Prozent mehr als im Vorjahr. (APA/dpa)

Share if you care.