ATB verbesserte Umsatz und Ergebnis

17. November 2008, 10:42
posten

Bereinigter Umsatz stieg um 10,3 Prozent - Vorsteuer-Ergebnis auf minus 6,1 Millionen Euro verbessert

börsennotierte steirische ATB Antriebstechnik AG hat in den ersten neun Monaten 2008 ihre Umsätze - bereinigt um die Umgliederung des in der ATB Selni zusammengefassten Geschäftsbereiches "Home Appliance" um 10,3 Prozent auf 299,4 Mio. Euro gesteigert. Das bereinigte EBITDA stieg um 17,7 Prozent auf 19,0 Mio. Euro, wie das Unternehmen am Montag ad hoc mitteilte.

Das Betriebsergebnis (EBIT) verzeichnete einen Zuwachs von 213,0 Prozent auf 4,7 Mio. Euro. Das Vorsteuerergebnis verbesserte sich auf minus 6,1 Mio. Euro, nach -10,9 Mio. Euro in den ersten drei Quartalen 2007. (APA)

 

Share if you care.