Erster Sieg für Klosterneuburg

16. November 2008, 20:29
posten

Dukes gewannen vor eigenem Publikum gegen die Piraten - Gunners neue Nummer eins

Wien - Die Xion Dukes Klosterneuburg haben am Sonntag in der 5. Runde der Basketball-Bundesliga der Herren den ersten Sieg gefeiert, die Niederösterreicher hielten mit dem 74:62 daheim gegen die kelag Wörthersee Piraten den Anschluss ans Mittelfeld der Tabelle. Im zweiten Sonntag-Spiel fuhren die Allianz Swans Gmunden einen ungefährdeten 87:59-Sieg gegen den weiterhin punktelosen UBC St. Pölten ein.

Die Oberwart Gunners hatten bereits am Samstag die Tabellenführung übernommen, die Burgenländer setzten sich mit 75:64 (41:27) gegen Basket Clubs Vienna durch. Das Schlusslicht aus Wien war im letzten Viertel bis auf fünf Punkte an den Gästen dran, kassierte letztlich aber doch die fünfte Niederlage. Im zweiten Samstagspiel setze sich BSC Fürstenfeld mit 95:71 (51:36) bei UBSC PBS Graz durch. (APA)

 

Share if you care.