Hard mit drei Toren plus nach Russland

14. November 2008, 21:33
posten

Handball: Vorarlberger siegten im Drittrunden-Hinspiel des Cupsieger-Cups gegen Wolgograd 34:31

Hard - Der HC Hard hat am Freitag das Drittrunden-Hinspiel im Cup-der-Cupsieger daheim gegen HC Wolgograd 34:31 (17:16) für sich entschieden. Der Vorsprung der Vorarlberger bewegte sich stets im Bereich von drei Treffern, die höchste Führung hatte es beim Stand von 28:24 gegeben. Einen höheren Sieg verpassten die Harder aufgrund schlechter Chancenauswertung. Das Rückspiel in Wolgograd findet am 23. November statt. (APA)

Cup der Cupsieger, Männer, 3. Runde, Hinspiel:
Alpla HC Hard - HC Wolgograd 34:31 (17:16)

Beste Werfer: Kathrein 9, Knauth 7/3, Klimciauskas 5 bzw. Atman 11

 

Share if you care.