Zehn EURO-Männer in türkischem Kader

14. November 2008, 20:17
1 Posting

Fatih Terims Aufgebot für Wien umfasst 20 Mann - Servet Cetin, Nihat Kahveci und Hamit Altintop fehlen verletzt

Istanbul - Fatih Terim hat seinen 20-Mann-Kader fürs freundschaftliche Länderspiel am Mittwoch im Wiener Ernst-Happel-Stadion gegen Österreich bekanntgegeben. Nicht im Aufgebot des EURO-2008-Halbfinalisten steht Galatasaray-Verteidiger Servet Cetin, der aufgrund eines gebrochenen Wangenknochens passen muss.

Treffpunkt für das türkische Team ist Sonntagnachmittag in einem Hotel in Istanbul, Montagmittag steht dann der Flug nach Wien auf dem Programm. In Österreichs Hauptstadt werden Halil Altintop und Co. im Hotel Marriott absteigen. Das erste Training im Happel-Stadion wird Terim am Montagabend unter Ausschluss der Öffentlichkeit abhalten.

Am Dienstagabend trainieren die Türken im Anschluss an eine Pressekonferenz des Teamchefs, dabei dürfen die Medienvertreter die ersten 15 Minuten der Einheit beobachten. Am Donnerstagvormittag erfolgt der Rückflug von Wien nach Istanbul.

Im türkischen Kader stehen zehn Kicker, die auch im EURO-2008-Aufgebot waren, zu diesen zählen u.a. Volkan Demirel, Hakan Kadir Balta, Kazim Kazim, Mehmet Aurelio, Tuncay Sanli, Arda Turan und Semih Sentürk. Verletzungsbedingt fehlen u.a. Nihat Kahveci und Hamit Altintop.

Der türkische Kader:

Tor: Volkan Demirel (Fenerbahce), Cenk Gönen (Denizlispor)

Abwehr: Gökhan Gönül (Fenerbahce), Sabri Sarioglu (Galatasaray), Ceyhun Gülselam (Trabzonspor), Eren Güngör (Kayserispor), Gökhan Zan (Besiktas), Hakan Kadir Balta (Galatasaray), Caner Erkin (ZSKA Moskau/RUS)

Mittelfeld: Serkan Balci (Trabzonspor), Kazim Kazim (Fenerbahce), Ayhan Akman (Galatasaray), Mehmet Aurelio (Betis Sevilla/ESP), Nuri Sahin (Borussia Dortmund/GER), Tuncay Sanli (Middlesbrough/ENG), Arda Turan (Galatasaray)

Sturm: Halil Altintop (Schalke 04/GER), Sinan Kaloglu (VfL Bochum/GER), Semih Sentürk (Fenerbahce), Mehmet Yildiz (Sivasspor)

 

 

Share if you care.