"Nachrichten aus der Tiefe der Stadt"

14. November 2008, 13:02
2 Postings

Die von Unique kreierte Schwarz-Weiß-Kampagne für die Straßenzeitung Augustin wird mit sechs neuen Sujets fortgesetzt - Mit Ansichtssache

Die von der Werbeagentur Unique kreierte Schwarz-Weiß-Kampagne für die Straßenzeitung "Augustin" wird dieser Tage mit sechs neuen Sujets fortgesetzt, Sujets, die wieder Zitate verschiedener, im "Augustin" erschienener Artikel, aus unterschiedlichsten Öffnungen der Stadt Wien in das Bewusstsein aufmerksamer Betrachter rücken. Die Botschaft der Kampagne: Mit dem Kauf eines Augustin tut man den Obdachlosen etwas Gutes, mit seiner aufmerksamen Lektüre hingegen sich selbst. Die Sujets sind ab sofort wieder in wohlwollenden Tageszeitungen und Magazinen sowie Online zu sehen. (red)


Credits
Auftraggeber: Augustin | Chefredakteur: Robert Sommer | Marketing/ Werbung: Angela Traußnig, Claudia Poppe | Agentur: Unique  | Beratung: Jürgen Colombini, Arnika Kotz  | Art Direction: Bernhard Kerbl | Konzept: Björn Forgber, Bernhard Kerbl | Text: Redaktion Augustin/ Björn Forgber | Grafik: Andreas Hösch | Fotografie: Ernst Herold  | Lithographie: Blaupapier

 

Share if you care.