Citigroup streicht weitere 10.000 Stellen

14. November 2008, 12:40
posten

Das Institut hatte bereits im Oktober den Abbau von 11.000 Arbeitsplätzen im dritten Quartal bekanntgegeben

Bangalore - Die US-Großbank Citigroup will wegen der Finanzkrise einem Medienbericht zufolge weitere 10.000 Stellen streichen. Betroffen sei vor allem die Investment-Sparte, berichtete das "Wall Street Journal" (WSJ) in seiner Freitagsausgabe unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Personen. Das Institut hatte bereits im Oktober den Abbau von 11.000 Arbeitsplätzen im dritten Quartal bekanntgegeben. Damit mussten in diesem Jahr schon 23.000 Menschen die Bank verlassen.

Dem "Wall Street Journal" zufolge will die Citigroup ihre Belegschaft noch weiter auf rund 290.000 Mitarbeiter zurückschrauben. Am 30. September dieses Jahres hatte das Institut demnach noch 352.000 Menschen beschäftigt. (APA/Reuters)

 

Share if you care.