Phönizier-Friedhof im Libanon ausgegraben

16. November 2008, 18:53
4 Postings

In 2.900 Jahre alten, zum Teil versiegelten Keramiktöpfen wurden verkohlte Gebeine aufgewahrt - insgesamt mehr als 100 Gefäße gefunden

Bild 1 von 3

Beirut - An der libanesischen Küste wurde in der Stadt Tyros ein großer Friedhof aus der Zeit der Phönizier entdeckt. In den 2.900 Jahre alten, zum Teil versiegelten Keramiktöpfen wurden die Überreste der Toten nach der Leichnamverbrennung verwahrt.

Share if you care.