Benetton steigert Gewinn und Umsatz

13. November 2008, 15:46
posten

Investitionen von 250 Millionen Euro bis Jahresende

Rom  - Die Gruppe Benetton hat in den ersten drei Quartalen 2008 ein Gewinnwachstum von 6,3 Prozent auf 109 Mio. Euro gegenüber dem Vergleichszeitraum 2007 gemeldet. Wie der Konzern am Donnerstag bekannt gab, kletterte der Umsatz um 4,3 Prozent auf 1,53 Mrd. Euro.

Das Ebitda betrug 16,3 Prozent des Umsatzes und stieg auf 17 Mio. Euro. Die Nettoverschuldung betrug am 30. September 2008 814 Mio. Euro. Am 31. Dezember 2007 lag sie bei 475 Mio. Euro. In den ersten drei Quartalen investierte Benetton 327 Mio. Euro.

Bis Ende 2008 sind Investitionen von 250 Mio. Euro vorgesehen. Diese sollen dem Ausbau einer logistischen Struktur in Norditalien, sowie dem Bau eines neuen Produktionswerks in Tunesien dienen. Geplant ist die Eröffnung neuer Geschäfte in den strategisch wichtigsten Märkten der Gruppe. (APA)

Share if you care.