Die Post bringt allen was?

13. November 2008, 15:08
45 Postings

Hans Rauscher: Post ist Teil einer neuen Verstaat­lichten-Krise, die durch eine "Politik der Feigheit" und eine schwache ÖIAG entstanden ist

Ein regnerischer Donnerstag vor dem "Post- und Telegraphenamt" in der Wiener Wallnerstraße, im ersten Bezirk. Während die Postgewerkschaft mit Streik auf Grund der Kürzungspläne droht, analysiert Hans Rauscher im Interview mit derStandard.at die Hintergründe der Verstaatlichten-Krise.

Sie haben eine Video-Frage an Hans Rauscher?

Laden Sie hier Ihr Video hoch >>>

Share if you care.