Grüne wollen Sozialarbeiter an jeder Schule

13. November 2008, 14:54
15 Postings

Bildungssprecher Walser: "Konflikte bereits in Entstehungsphase behandeln"

Wien  - Harald Walser, der neue Bildungssprecher der Grünen, will Sozialarbeit an allen österreichischen Schulen anbieten. Die Politik müsse "endlich" auf sich häufende Meldungen über steigende Gewaltbereitschaft von Schülern reagieren, forderte Walser am Donnerstag in einer Aussendung. "Auch die Schulpsychologen müssen direkt an den Schulen eingesetzt werden, damit Konflikte bereits in der Entstehungsphase erkannt und bearbeitet werden können."

Es sei unverantwortlich, die Lehrer "mit den zunehmenden Erziehungsaufgaben alleinzulassen", so Walser, der im Zivilberuf Direktor einer AHS in Vorarlberg ist. In anderen Ländern seien Sozialarbeiter und Schulpsychologen längst die Norm. "Es ist höchste Zeit, dass in Österreich ebenfalls diese Experten in die Unterrichts- und Erziehungsarbeit an Schulen eingebunden werden." (APA)

Share if you care.