Wal-Mart überrascht mit Gewinn

13. November 2008, 13:08
posten

Quartals-Umsatz trifft Analystenprognosen

New York - Der weltgrößte Einzelhändler Wal-Mart hat im abgelaufenen Quartal mit seinem Gewinn die Markterwartungen leicht übertroffen. Wie das US-Unternehmen am Donnerstag mitteilte, lag das Ergebnis je Aktie im fortlaufenden Geschäft bei 0,77 Dollar. Analysten waren im Schnitt von einem Gewinn je Aktie von 0,76 Dollar ausgegangen.

Der Umsatz entsprach mit 97,63 Mrd. Dollar (77,9 Mrd. Euro) den Markterwartungen.

Im Gesamtjahr 2008 rechnet Wal-Mart allerdings nur noch mit einem Gewinn je Aktie von 3,42 bis 3,46 Dollar. Zuvor prognostizierte der Konzern ein Ergebnis zwischen 3,43 bis 3,50 Dollar. Im laufenden Quartal geht der Einzelhändler von einem bereinigten Umsatzanstieg zwischen einem und drei Prozent im US-Geschäft aus. Mit Blick auf die bevorstehenden Feiertage rechnet das Unternehmen mit einem positiven Geschäftsverlauf. (APA/Reuters)

Share if you care.