St. Stephen's fährt CAT

13. November 2008, 12:30
13 Postings

Die Wiener Agentur holt sich Etat des City Airport Train von Etathalter Demner, Merlicek & Bergmann

Im Rahmen einer Wettbewerbspräsentation erhielt St. Stephen's den Zuschlag für den Etat des City Airport Train. Die Wiener Agentur setzte sich gegen JWT, Blink und TWA durch. Das Team um Kreativchef Alexander Lauber wurde mit der Entwicklung des Neuauftritts beauftragt, der voraussichtlich ab Anfang 2009 zu sehen sein wird. Bisheriger Etathalter war Demner, Merlicek & Bergmann. (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    City Airport Train

Share if you care.