Q-Cells hebt erneut Jahresziele an

13. November 2008, 09:34
posten

Operativer Gewinn nach neun Monaten ein Drittel höher

Düsseldorf - Der deutsche Solarzellenhersteller Q-Cells hat in den ersten neun Monaten Umsatz und Gewinn kräftig gesteigert. Die Erlöse seien um 61 Prozent auf 931,9 Mio. Euro geklettert, teilte die Firma aus Bitterfeld am Donnerstag mit. Der operative Gewinn (EBIT) legte um 32 Prozent auf 172,9 Mio. Euro zu.

Für das Gesamtjahr hob der Vorstand erneut seine Ziele an: Der Umsatz soll auf 1,35 Mrd. Euro steigen statt der bisher angepeilten 1,325 Mrd. Euro. Nach Steuern will der Konzern 215 Mio. Euro verdienen, 15 Mio. Euro mehr als bisher vorgesehen. Das EBIT soll unverändert - trotz gekürzter Wafer-Lieferungen durch die REC - bei etwa 260 Mio. Euro liegen. (APA/Reuters)

Share if you care.