Obama schickt Albright zu Finanzgipfel

13. November 2008, 07:35
55 Postings

Republikaner Jim Leach begleitet Ex-Außenministerin am Wochenende in Washington

Chicago - Der künftige US-Präsident Barack Obama wird auf dem Weltfinanzgipfel von der ehemaligen Außenministerin Madeleine Albright und dem republikanischen Ex-Abgeordneten Jim Leach vertreten.

Das teilten Obama und sein Vize Joe Biden am Mittwoch mit. Albright arbeitete während der Präsidentschaft von Bill Clinton als Außenministerin und US-Botschafterin bei den Vereinten Nationen. Leach war lange Zeit Abgeordneter des Bundesstaates Iowa.

Auswege aus der Finanzkrise

An dem Treffen der Staats- und Regierungschefs der 20 wichtigsten Industrie- und Schwellenländer (G-20) am Wochenende in Washington nimmt auch Deutschlands Bundeskanzlerin Angela Merkel teil. Bei dem Gipfel soll über einen Ausweg aus der Finanzkrise beraten werden. (APA/Reuters)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Ex-Außenministerin Madeleine Albright soll gemeinsam mit dem republikanischen ehemaligen Abgeordneten Jim Leach zum Weltfinanzgipfel in Washington.

Share if you care.