Monumental-Helnwein nimmt Form an

16. November 2008, 16:15
posten

Großflächige Mahnung vor dem drohenden Klimawandel entsteht auf Feuermauer

Wien - Dank der trockenen Witterung dürften die derzeit laufenden Arbeiten an einem riesigen Wandbild des österreichischen Künstlers Gottfried Helnwein wesentlich früher abgeschlossen werden als geplant. Das im Auftrag des Klima- und Energiefonds der Bundesregierung auf einer Feuermauer an der Linken Wienzeile in Wien-Mariahilf entstehende Acrylbild zeigt in der bekannt hyperrealistischen Malweise des 60-jährigen Künstlers in Blautönen ein verkehrt aufgetragenes Gesicht mit geschlossenen Augen.

Das über 300 Quadratmeter große Bild ist als Mahnung vor dem drohenden Klimawandel gedacht. (APA)

Share if you care.