Osaka asiatischer Champion

12. November 2008, 12:32
4 Postings

Japaner entschieden Finale gegen Adelaide klar für sich

Adelaide - Gamba Osaka hat am Mittwoch zum ersten Mal die asiatische Fußball-Champions-League gewonnen. Die Japaner entschieden das Final-Rückspiel gegen Adelaide United dank zweier Tore des Brasilianers Lucas (4., 14.) auswärts mit 2:0 für sich. Bereits das Hinspiel hatte Osaka mit 3:0 gewonnen. Im Vorjahr hatte mit den Urawa Red Diamonds ebenfalls ein Klub aus Japan die prestigeträchtige Trophäe geholt. (APA/Reuters)

 

 

Share if you care.