Neue Köpfe bei der AUA

11. November 2008, 14:23
5 Postings

Wenige Tage vor dem erwarteten Verkauf gibt es bei der Austrian Airlines einige Abgänge und Nachbesetzungen in Schlüsseldivisionen

Wenige Tage vor dem erwarteten Verkauf gibt es bei der Austrian Airlines (AUA) einige Abgänge in Schlüsseldivisionen. Im Finanzbereich (Investors Relations) und Beteiligungsmanagement sowie im Generalsekretariat erfolgen deshalb Mitte November interne Nachbesetzungen.

Die bisherige Bereichsleiterin für Investor Relations und Beteiligungsmanagement Prisca Havranek-Kosicek und der bisherige Generalsekretär Clemens Spitznagel verlassen auf eigenen Wunsch das Unternehmen, wie die AUA heute mitteilte. Beide wechseln, wie von der APA berichtet, zur Immofinanz-Gruppe.

Wie die AUA bekannt gab, wird mit 15. November 2008 die Gesamtverantwortung für Beteiligungsmanagement und Investor Relations an den Corporate Finance Officer Heinz Lachinger übertragen. Roland Walch (55) ist neuer Geschäftsführer der AUA Beteiligungen GmbH. Thomas Krammer leitet die Abteilung Investor Relations.

Das Generalsekretariat wird an den Rechtsexperten Stefan Mara übertragen. (APA)

 

Share if you care.