Haider-Tod beschert Internet-Portalen Rekordreichweiten

11. November 2008, 14:09
5 Postings

250.000 Abrufe für Petzner-Interview auf krone.tv - ORF-Meldung zum Haider-Unfall meist abgerufene Einzelmeldung seit 11. September 2001

Der Tod von Jörg Haider und die internationale Finanzkrise bescherten den Internet-Portalen zahlreicher heimischer Medien im Oktober Reichweitenrekorde. Laut der am Dienstag veröffentlichten Auswertung der Österreichischen Webanalyse (ÖWA) liegt der Onlineauftritt des ORF mit 3,83 Millionen einzelnen Besuchern (Unique Clients) weiter unangefochten an erster Stelle. Auf dem zweiten Platz lag derstandard.at mit 1,57 Millionen, gefolgt vom "Österreich"-Internetangebot oe24 - Netzwerk mit 1,38 Millionen Besuchern.

Mehr zum Thema finden Sie auf etat.at (red/APA)

  • Jörg Haider und der Haider-"Lebensmensch" Stefan Petzner

    Jörg Haider und der Haider-"Lebensmensch" Stefan Petzner

Share if you care.