Wikipedia bittet um sechs Millionen Dollar an Spenden

11. November 2008, 10:17
15 Postings

Angst vor Auswirkungen der Wirtschaftskrise

Die Betreiber der Online-Enzyklopädie Wikipedia haben ihren jährlichen Spendenaufruf gestartet. Dieses Mal bittet die Wikimedia Stiftung um sechs Millionen Dollar. Das ist drei Mal so viel, wie im vergangenen Jahr zusammenkam und das erste Mal, dass die in San Francisco ansässige Stiftung überhaupt ein Ziel nennt.

Eine Million Dollar von der Alfred P. Sloan Stiftung

Die Spendenaufrufe finden sich über den Wikipedia-Artikeln, die sonst ja werbefrei sind. Bislang kam rund ein Drittel zusammen, darunter war eine Spende über eine Million Dollar von der Alfred P. Sloan Stiftung. Die Direktorin der Wikimedia Stiftung, Sue Gardner, erklärte, sie sei besorgt, dass die Wirtschaftskrise Auswirkungen auf die Spendenfreudigkeit haben könnte.(APA/AP)

 

Share if you care.