Piacenzas Wolf sechs Monate out

10. November 2008, 21:35
5 Postings

Der Italien-Legionär, der sich einen Bruch der Kniescheibe zugezogen hatte, wurde am Montag erfolgreich operiert.

Pavia - Italien-Legionär Daniel Wolf wird nach seiner schweren Verletzung länger als zunächst befürchtet ausfallen. Der Wiener, der sich beim 1:0-Erfolg seines Clubs Piacenza in der zweiten italienischen Fußball-Liga in Brescia einen Bruch der Kniescheibe zugezogen hatte, wurde am Montag erfolgreich in Pavia operiert. Laut Angaben der Ärzte war die Kniescheibe in vier Teile zertrümmert, Wolf selbst rechnet mit einem Comeback in fünf bis sechs Monaten.Der 23-Jährige war am Samstag bereits nach 19 Minuten mit Verteidiger Simone Dallamano kollidiert und hatte sich dabei unglücklich verletzt. (APA)

 

Share if you care.