EU-Außenminister beschließen Einsatz gegen Piraten

10. November 2008, 12:24
1 Posting

Europäische Union will bis zu sechs Schiffe sowie einige Flugzeuge zur Abwehr der Piraten einsetzen

Brüssel - Die EU-Außenminister haben den Einsatz der Europäischen Union gegen die Piraterie vor der Küste Somalias auf den Weg gebracht. Über den Einsatzplan und den Starttermin der Operation werde beim nächsten Ministerrat Anfang Dezember entschieden, erklärte ein EU-Diplomat am Montag in Brüssel. Schwer bewaffnete Piraten aus Somalia haben in diesem Jahr mehr als 30 Schiffe gekapert.

Sie gefährden Öltransporte aus Nahost sowie Hilfslieferungen des Welternährungsprogramms für Afrika auf dem wichtigen Seeweg zwischen Europa und Asien. Die Angriffe der Seeräuber konzentrieren sich auf den Golf von Aden zwischen dem Jemen und dem Norden Somalias.

Einsatz für ein Jahr

Der EU-Militäreinsatz soll auf ein Jahr angelegt sein. Die EU will bis zu sechs Schiffe sowie einige Flugzeuge zur Abwehr der Piraten einsetzen. Deutschland will sich nach früheren Angaben mit einer Fregatte beteiligen. Verteidigungsminister Franz Josef Jung sagte in Brüssel, es sei noch zu klären, wie es nach einer Gefangennahme von Piraten zu einer Verurteilung kommen könne. (Reuters)

Share if you care.