Belgischer Ex-Teamspieler starb mit 35

9. November 2008, 00:06
posten

Regis Genaux erlag Lugenembolie

Brüssel - Der ehemalige belgische Fußball-Teamspieler Regis Genaux ist nach einer Lungenembolie im Alter von nur 35 Jahren gestorben. Genaux, der für Standard Lüttich, Coventry und Udinese gespielt hatte, war zuletzt als Trainer bei einem belgischen
Amateurclub engagiert. Seine aktive Karriere hatte der 27-fache Internationale verletzungsbedingt bereits mit 29 Jahren beenden müssen. (APA/AFP)

 

Share if you care.