Aufzeichnungen geheimer Milosevic-Telefonate werden versteigert

8. November 2008, 15:21
posten

Ehemaliger serbischer und jugoslawischer Staatschef wurde vom kroatischen Nachrichtendienst abgehört

Die Transkriptionen der in den 90er Jahren geheim aufgenommenen Telefongespräche des serbischen und jugoslawischen Staatschefs Slobodan Milosevic stehen zum Verkauf. Wie die Tageszeitung "Danas" am Samstag berichtete, bot sie ein dem Blatt bekannter Besitzer auf einem Internetportal (Limundo) zur Versteigerung an.

Telefongespräche

Der Ausgangspreis beläuft sich auf 500 Dinar (6,30 Euro). Es handelt sich um 15 Transkriptionen der Telefongespräche, die Milosevic in seiner Residenz Karadjordjevo unweit der Staatsgrenze zu Kroatien zwischen 1995 und 1997 mit seinen engsten Mitarbeitern, aber auch dem damaligen US-Präsidenten Bill Clinton und anderen internationalen Politikern geführt hatte.

Transaktionen

"Es ist schön, Ihre Stimme zu hören", heißt der Titel der Gesprächstranskription Milosevic' mit dem amerikanischen Präsidenten. Der Besitzer der Transkriptionen wollte dem Blatt gegenüber nicht enthüllen, wie er an sie gekommen ist. Die geheim aufgezeichneten Telefongespräche Milosevic' waren nach seinem Sturz im Oktober 2000 bereits zum Teil veröffentlicht worden. Die Versteigerung weckte zunächst kein größeres Interesse.(APA)

Share if you care.