ikp holt Street Surfing als neuen Kunden

7. November 2008, 17:06
3 Postings

Die Agentur betreut die Öffentlichkeitsarbeit für die "Waveboards" und setzt den Launch des neuen Funsportgeräts in Österreich um

ikp meldet einen Neukunden und macht künftig Öffentlichkeitsarbeit für Street Surfing in Österreich. Die Agentur  betreut die "Waveboards" und setzt den Launch des neuen Funsportgeräts in Österreich um. Franz Ramerstorfer, Consultant bei ikp, über das Waveboard: "Die USA sind nachwievor Vorreiter in Sachen Trendsportarten, und das Waveboard von Street Surfing hat in den vergangenen Jahren hier zu einem fulimanten Siegeszug angesetzt. Seit kurzem gibt es die beiden Boards auch in Österreich. Wir werden bis zum Frühjahr das Potenzial der neuen Sportart bei Events demonstrieren und via klassischer Medienarbeit den Österreicherinnen und Österreichern näherbringen." (red)

  • Artikelbild
    ikp
Share if you care.