Neuer Star in Sydney

7. November 2008, 16:14
6 Postings

Zoowelt: Das drei Wochen alte Zwergflusspferdbaby "Monifa" hat die Herzen der Zoo-BesucherInnen erobert

Sydney - Das drei Wochen alte Zwergflusspferdbaby "Monifa" ist der neue Publikumsliebling des berühmten "Taronga Zoo" der australischen Metropole Sydney. Das kleine Weibchen wurde am Freitag der Öffentlichkeit vorgestellt und hat mit seinem Charme gleich alle Herzen erobert.

Dabei war der Start ins Leben ziemlich holprig: "Monifa", deren nigerianischer Name zu Deutsch "ich bin glücklich" bedeutet, wog nach ihrer langwierigen Geburt am 15. Oktober weniger als vier Kilogramm. Und das ist sogar für Zwergflusspferde (Choeropsis liberiensis), die in ausgewachsenem Zustand nicht mal ein Viertel ihrer bekannteren - und häufiger vorkommenden - Vettern der Spezies Hippopotamus amphibius erreichen, recht wenig. (APA/red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.