Das neue ÖVP-Regierungsteam: Drei MinisterInnen mehr

28. Februar 2003, 12:49
88 Postings

Neu: Maria Rauch-Kallat, Josef Pröll, Günther Platter und Helmut Kukacka

Wien - Das Regierungsteam der ÖVP wächst von sechs Ministern und zwei Staatssekretären auf neun Minister und drei Staatssekretäre. Neu im Team: Maria Rauch-Kallat (54) als Generationenministerin, Josef Pröll (33), der Neffe des NÖ-Landeshauptmanns, als Landwirtschaftsminister, der Tiroler Landesrat Günther Platter (48) als Verteidigungsminister und der Oberösterreicher Helmut Kukacka (56) als Staatssekretär im Infrastrukturministerium. Das wurde der APA aus ÖVP-Kreisen bestätigt.

Bundeskanzler Wolfgang Schüssel (57) bleibt Bundeskanzler. Auf einem ÖVP-Ticket sitzt als Finanzminister der Ex-FPÖler Karl-Heinz Grasser (34). Unverändert sind Außenministerin Benita Ferrero-Waldner (54), Wirtschaftsminister Martin Bartenstein (49), Bildungsministerin Elisabeth Gehrer (60) und Innenminister Ernst Strasser (46) sowie die Staatssekretäre Franz Morak (56) für Kunst und Medien und Alfred Finz (56) für Finanzen.

Der bisherige Landwirtschaftsminister Wilhelm Molterer soll Klubobmann werden. (APA)

Share if you care.