Kommunalkredit: Verlust für Gesamtjahr 2008

6. November 2008, 21:04
posten

Vorabinformation vor Neumonatszahlen

Wien - Die zur Verstaatlichung anstehende Kommunalkredit hat am späten Donnerstagabend die Marktbefürchtungen bestätigt, wonach sie das Jahr 2008 mit roten Zahlen abschließen wird.

Wörtlich hieß es in einer adhoc-Meldung: Im Zuge der Erstellung des Berichtes zum dritten Quartal wurde ersichtlich, dass die Kommunalkredit Austria im Geschäftsjahr 2008 voraussichtlich einen Verlust ausweisen wird. Ausschüttungen bzw. Kuponzahlungen auf gewinnabhängige Emissionen werden 2009 daher aus derzeitiger Sicht nicht möglich sein.

Details wurden vor der offiziellen Bekanntgabe der Neumonatszahlen, die für morgen, Freitag, anstehen, zunächst nicht genannt. (APA)

Share if you care.