Nur ein Kursgewinner

6. November 2008, 15:58
posten

Oberbank Stämme Umsatzspitzenreiter

Wien - Bei den im standard market auction der Wiener Börse gelisteten Aktien standen am Donnerstag einem Kursgewinner sechs -verlierer und vier unveränderte Titel gegenüber. Meistgehandelte Titel waren Oberbank Stämme mit 6.826 Aktien (Einfachzählung).

Leicht zulegen bei den Aktien im standard market auction konnten nur Volksbank Vorarlberg PS mit plus 0,07 Prozent auf 711,75 Euro (zehn Aktien).

Die größten Verlierer waren UBM mit minus 6,67 Prozent auf 28,00 Euro (370 Aktien), Wiener Privatbank mit minus 5,33 Prozent auf 15,99 Euro (7 Aktien) und Rorento mit minus 5,33 Prozent auf 38,20 Euro (40 Aktien). (APA)

Share if you care.