Unterrichtsfach Holocaust

6. November 2008, 15:28
33 Postings

Der Europarat will Holocaust und Menschenrechtserziehung europaweit als Unterrichtsthema

Nürnberg - Der Europarat will den Holocaust und die Menschenrechtserziehung europaweit als Unterrichtsthema etablieren. Auch in den neuen EU-Mitgliedsstaaten sollte die Auseinandersetzung mit der Judenvernichtung in Deutschland zum Standard-Lehrstoff gehören, betonte der Generaldirektor für Bildung beim Europarat, Gabriele Mazza, am Donnerstag bei einer Konferenz in Nürnberg. Die Sensibilisierung für den Holocaust sei ein wichtiger Beitrag zur Menschenrechtserziehung.

An dem Treffen nahmen 80 Fachleute aus 31 Staaten teil. Die Konferenz sollte unter anderem Anregungen für eine verbesserte Menschenrechtserziehung geben. (APA/dpa)

Share if you care.