Weniger Zinsen auch für Bankkunden

6. November 2008, 16:18
8 Postings

Die österreichischen Banken werden die soeben beschlossene Senkung der EZB-Leitzinsen um einen halben Prozentpunkt an die Kunden weitergeben

Wien  - Die österreichischen Banken werden die soeben beschlossene Senkung der EZB-Leitzinsen um einen halben Prozentpunkt an die Kunden weitergeben. Ab Montag kommendem Montag senkt die Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien die Zinssätze für neue Vermögenssparbücher ebenfalls um 0,5 Prozentpunkte. Aber auch die Kredite werden billiger. Die Kreditnehmer können im Prinzip ebenfalls mit einer Reduzierung ihrer Zinsen um 0,5 Prozentpunkte rechnen, allerdings nicht bereits mit Montag. Hier dauert der Vorlauf etwas länger, Bankenkreise sprechen von mehreren Wochen.

Die neuen Zinssätze der RLB NÖ-Wien für neue Vermögenssparbücher:

Laufzeit Zinssatz alt Senkung um Zinssatz neu

Prozent Prozentpunkte Prozent

VSP 6 Monate 4,500 -0,500 4,000

VSP 9 Monate 4,750 -0,500 4,250

VSP 12 Monate 5,000 -0,500 4,50

OeNB senkt Referenzzinssatz

 

Im Zuge der EZB-Leitzinssenkung senkt die Oesterreichische Nationalbank (OeNB) mit 12. November den Referenzzinssatz um 0,5 Prozentpunkte auf 4,0 Prozent. Der Basiszinssatz wird ebenfalls um 0,5 Prozentpunkte gesenkt und beträgt ab dem selben Zeitpunkt 2,63 Prozent, teilte die OeNB am Donnerstag mit.  (APA)

 

Share if you care.