IEA glaubt an Preisanstieg

6. November 2008, 13:00
2 Postings

Rohölpreis wird nach Einschätzung der Internationalen Energieagentur in den kommenden Jahren wieder auf über 100 Dollar steigen

Paris - Der Rohölpreis wird nach Einschätzung der Internationalen Energieagentur (IEA)in den kommenden Jahren wieder auf über 100 Dollar (77,7 Euro) steigen. Im Schnitt sei für den Zeitraum von 2008 bis 2015 mit einem Preis von 100 Dollar pro Barrel (159 Liter) zu rechnen, teilte die IEA am Donnerstag in ihrem jährlichen Weltenergieausblick in Paris mit. Bis 2030 werde er dann die 200-Dollar-Marke überschreiten. Werde die Inflation herausgerechnet, entspreche dies etwa 120 Dollar in heutigen Preisen.

Die IEA sprach von einer "deutlichen Anpassung" ihrer Vorhersage aus dem Vorjahr, nachdem sie "die Perspektiven von Produktionskosten und Nachfrage neu bewertet" habe. Vor einem Jahr hatte die Organisation noch mit einem Rückgang des Preises auf 70 Dollar bis zum Jahr 2015 gerechnet und bis 2030 lediglich einen Anstieg auf 108 Dollar vorhergesagt. (APA/AFP)

 

Share if you care.